Facebook

Nächste Termine


Freitag, 18. Jan 2019
19:00 -
IG Meerwasser
Rückblick auf das Vereinsjahr 2018

Sportgastst. Reinenberg, Mähringen

Samstag, 19. Jan 2019
18:00 -
IG Meerwasser
Riffaquaristik für Einsteiger

bei Andreas Fleischer

Freitag, 25. Jan 2019
19:00 -
Vereinsabend
Rückblick auf das Vereinsjahr 2018
Rückblick
Grüne Au, Bad Sebastiansweiler

aufgeschnappt

16.11.2018 - 10.02.2019
Wildlife Photographer of the Year - Die besten Naturfotos des Jahres
Es ist der weltweit größte und renommierteste Wett-bewerb für Naturfotografie.
Naturkundemuseum RT
--> Näheres

Mitgliedermenü

Hier ein Rezept für ein relativ geruchsarmes Drosophila-Substrat

(von Tetsch über Brigitte an mich - danke!)

Für den Grundbrei folgendes zusammen mischen: 

1 Glas Apfelmus 
1 Päckchen Trockenhefe 
1 Packung Haferflocken extra zart 
Ein Schuss Essig 
Optional eine Messerspitze Vitaminpulver 

Das ganze gut durchmengen. 
Nur so viel Essig dazugeben, dass der Brei schön klebrig ist und sich gut zu Kugeln formen lässt. 
Der Brei kann dann in 100g Kugeln eingefroren werden.

Für einen Becher Ansatz dann Folgendes verwenden:

100g Brei 
40g Essig 
50g Milch (normale H-Milch) 

Essig und Milch muss nicht ganz genau sein. Du kannst ein bisschen variieren, je nachdem wie warm der Ansatz dann steht und wie viel verdunstet. 
Bei mir funktionieren diese Mengen. 
Dann noch Holzwolle rein und nicht zu wenige Drosophila.

Logo

Impressionen

IMG_5560.jpg
IMG_1139.jpg

Briefmarken

Coris_julis_JUGOSLAWIEN.jpg
Copyright © 2019 Aquarien- und Terrarienfreunde Mössingen e. V.. Alle Rechte vorbehalten.