Facebook

Museum Fischerhaus im Wangen am Untersee (Höri)

Bei Öhningen wurden besonders schöne Fossilien aus dem mittleren Miozän gefunden, darunter Insekten, Süßwasserfische, Amphibien, Reptilien, Schildkröten und Pflanzen. Das bekannteste Fossil ist ein Riesensalamander, von dem Anfang des 18. Jahrhunderts angenommen wurde, dass es ein kleiner Mensch (ein "armer Sünder") gewesen sei, der bei der Sintflut ertrunken war! Interessant für Aquarianer ist auch ein Fossil von kleinen Zahnkärpflingen! Urformen von Weißfischen, Schlei, Hecht und Schmerle. →Homepage

  • Fischerhaus
  • Hecht_Esox-lepidotus_01
  • Hecht_Esox-lepidotus_02
  • Leuciscus-oeningensis_01
  • Leuciscus-oeningensis_02
  • Riesensalamander_01
  • Riesensalamander_02
  • Schleie_Tinca-furcata
  • Schmerle_Cobitis-angustatus
  • Suesswasserkrabbe_Potamon-speciosus
  • Weissfisch
  • Zahnkaerpflinge

 

Werkforum der Firma Holcim in Dotternhausen

Ein tolles Museum, absolut sehenswert. Eintritt frei. Draußen kann man mit seinen Kindern selbst Steine klopfen und reichlich kleine Ammoniten finden. →Homepage

  • 0_Werkforum
  • Hai_01
  • Leptolepis
  • Pachycormus-curtus
  • Ptycholepis-bollensis
  • Raubfisch_Saurostomus-esocinus
  • Schmelzschuppenfisch_01
  • Schmelzschuppenfisch_02
  • Schmelzschuppenfisch_03
  • Schmelzschuppenfisch_04
  • Schmelzschuppenfisch_05

 

Logo

Impressionen

aj2010-64.jpg
Ausstellung_2013-10-31_ 150.jpg

Briefmarken

Perca-fluviatilis_F.jpg
Copyright © 2017 Aquarien- und Terrarienfreunde Mössingen e. V.. Alle Rechte vorbehalten.